Shopping Cart
Shop now
Login
Search for products on our site
See more
Jenny Sweater
Jenny Sweater
Jenny Sweater
Jenny Sweater
Jenny Sweater
Jenny Sweater
Jenny Sweater
Adventstilbud

Jenny Sweater

Regular price 50,00 DKK

Diese Strickanleitung ist auf deutsch.

Der Jenny Sweater wird von unten nach oben im Smockmuster mit Raglanzunahmen gearbeitet. Rumpf und Ärmel werden separat gestrickt, bevor sie für die Passe auf eine Rundstricknadel gelegt werden. Der Halsausschnitt erfolgt in Reihen auf der Nadel und wird geformt, während gleichzeitig Maschen abgekettet werden. Aus aufgenommenen Maschen wird zuletzt das Halsbündchen gestrickt.

Fertige zuerst eine Maschenprobe, um die für Dich passende Nadelstärke zu ermitteln.

Größenguide

Der Jenny Sweater sollte einen Bewegungsspielraum (positive ease) von ca. 19 cm im Verhältnis zu Deinem Brustumfang haben. Die Größen XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL (4XL) passen zu einem Brustumfang am Körper von 80-85 (85-90) 90-95 (95-100) 100-110 (110-120) 120-130 (130-140) cm. Die Maße des fertigen Pullovers sind auf der ersten Seite zu finden. Nimm von Dir selbst Maß, bevor Du mit dem eigentlichen Stricken beginnst, um die Größe zu ermitteln, die Dir am besten passt. Wenn Dein Brustumfang (oder die breiteste Stelle an Deinem Körper) 90 cm misst, solltest Du Größe S wählen. Ein Pullover in Gr. S hat einen Brustumfang von 109 cm und hätte in diesem Fall einen Bewegungsspielraum (positive ease) von 19 cm. Falls Du zwischen zwei Größen liegst, wird empfohlen, die kleinere Größe zu wählen, da sich das Smockmuster beim Tragen noch ein wenig weitet.

Größen: XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL (4XL)

Brustumfang: 104 (109) 114 (119) 129 (139) 149 (158) cm

Länge: 61 (62) 63 (63) 65 (67) 69 (70) cm (gemessen mittig auf der Rückseite inkl. Halsbündchen)

Maschenprobe: Smockmuster: 30-31 Maschen x 25-26 Reihen auf Nadel 4 mm mit 1 Faden Pelsuld 8/2 und 1 Faden Silk Mohair = 10 x 10 cm nach dem Waschen und Spannen

Rippenmuster (2 re, 1 li):  25 Maschen x 27 Reihen auf Nadel 3,5 mm mit 1 Faden Pelsuld 8/2 und 1 Faden Silk Mohair = 10 x 10 cm

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 3,5 mm und 4 mm (40, 60, 80 und 100 oder 120 cm); Nadelspiel 3,5 mm und
4 mm (falls die Ärmel nicht mit der Magic Loop Methode gestrickt werden)

Material: 400 (400-500) 500 (500) 500 (500-600) 600 (600) g Pelsuld 8/2 von Hjelholts Uldspinderi (100 g = 400 m) zusammen mit 175 (175-200) 200 (200-225) 225 (250) 250-275 (275) g Soft Silk Mohair von Knitting for Olive (25 g = 225 m) oder Brushed Lace von Mohair by Canard (25 g = 210 m)

Schwierigkeitsgrad: ★ ★ ★ ★ ★ (5 von 5).

Für die Einteilung der Schwierigkeitsgrade siehe hier.

Der hellgraue Jenny Sweater wird in Pelsuld 8/2 von Hjelholts Uldspinderi in der Farbe Sand [04] zusammen mit Soft Silk Mohair von Knitting for Olive in der Farbe Marcipan gestrickt.

In dieser Anleitung werden folgende Techniker verwendet:

Maschenprobe im Smockmuster messen:

Smockmuster:

Raglanabnahmen:

Rumpf und Ärmel auf einer Nadel sammeln: 

Halsausschnitt auf der Innenseite anstricken: 

was added to the cart.
English