Einkaufswagen
Jetzt kaufen
Login
Suchen Sie auf unserer Seite nach Produkten
Weitere
SALE

Celeste Sweater Man

SPROG
Normaler Preis 45,00 DKK
Bitte zuerst Sprache auswählen

Der Celeste Sweater Man wird von oben nach unten mit Rundpasse gefertigt. Zuerst erfolgt das doppelt Halsbündchen, danach wird die Rundpasse im Muster mit 5 unterschiedlichen Farben dem Diagramm folgend gearbeitet. Nach dem Musterpart der Passe werden verkürzte Reihen gestrickt, um die Rückseite zu erhöhen und dem Pullover eine tolle Passform zu verleihen. Rumpf und Ärmel werden glatt rechts in Runden gearbeitet und eben mit Rippenbündchen.  

Beachte, dass man beim Stricken mit Muster (Fair Isle) oft eine 0-5- 1 mm dickere Nadel verwenden muss, als wenn einfarbig gestrickt wird. Fertige deshalb sowohl eine einfarbige als auch mehrfarbige Maschenprobe, bevor Du mit dem eigentlichen Stricken beginnst.  

Die Anleitung enthält sowohl Diagramme mit den Farben des blauen Celeste Sweater Man als auch ungefärbte Diagramme, die nach Bedarf eingefärbt werden können.

Größenguide

Der Celeste Sweater Man sollte einen Bewegungsspielraum (positive ease) von ca. 10-15 cm im Verhältnis zu Deinem Brustumfang haben. Die Größen XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL (4XL) 5XL entsprechen einem Brustumfang am Körper von 86-91 (91-96) 96-101 (101-107) 107-113 (113-119) 119-124 (124-132) 132-144 cm. Die Maße des fertigen Pullovers sind auf der Titelseite zu finden. Nimm zuerst von Dir selbst Maß, bevor Du mit dem eigentlichen Stricken beginnst, um die Größe zu ermitteln, die Dir am besten passt. Falls Dein Brustumfang (oder die breiteste Stelle an Deinem Körper) 103 cm misst, solltest Du Größe L wählen. Ein Pullover in Gr. L hat einen Brustumfang von 119 cm und hätte in diesem Fall einen Bewegungsspielraum (positive ease) von 16 cm. 

Größen: XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL (4XL) 5XL 

Brustumfang Pullover: 105 (109) 113 (119) 125 (132) 136 (144) 156 cm

Länge: 68 (69) 70 (71) 72 (73) 74 (75) 76 cm (gemessen mittig hinten ohne Bündchen)

Maschenprobe: 20 Maschen x 30 Reihen glatt rechts auf Nadel 4 mm = 10 x 10 cm

20 Maschen x 20-22 Reihen im Muster auf Nadel 4,5 mm

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4,5 mm und 4 mm (60, 80 und/oder 100 cm), Rundstricknadel 3,5 mm (80 oder 100 cm), Rundstricknadel 3 mm (40 cm), Nadelspiel 4 mm und 3,5 mm (außer es wird mit der Magic Loop Methode gestrickt), evtl. eine größere Nadelstärke für den Musterteil 

Material: Hauptfarbe: 550 (600) 600 (650) 700 (700) 750 (750) 800 g Peer Gynt von Sandnes Garn (50 g = 91 m)

Musterfarbe 1: 50 (50) 50 (50) 50 (50) 50-100 (100) 100 g Peer Gynt von Sandnes Garn (50 g = 91 m)

Musterfarbe 2: 50 (50) 50 (50) 50 (50) 50 (50-100) 100 g Peer Gynt von Sandnes Garn (50 g = 91 m)

Musterfarbe 3: 50 g Peer Gynt von Sandnes Garn (50 g = 91 m)

Musterfarbe 4: 50 g Peer Gynt von Sandnes Garn (50 g = 91 m)

Schwierigkeitsgrad: ★ ★ ★ ★ ★ (5 von 5) 

Für die Einteilung der Schwierigkeitsgrade siehe hier

Die Anleitung wird als PDF-Datei an Ihre E-Mail geschicht.

Du kannst verschiedene Farbkombinationen ausprobieren, indem Du die Tabelle ausmalst, die Du hier herunterladen kannst.

Der blaue Celeste Sweater Man ist in Peer Gynt von Sandnes Garn in den Farben Night sky [5591] (Hauptfarbe), Spicy orange [3819] (Musterfarbe 1), Shell melange [2710] (Musterfarbe 2), Jolly blue [6046] (Musterfarbe 3) und Ash melange [1021] (Musterfarbe 4) gestrickt.

Der braune Celeste Sweater Man ist in Peer Gynt von Sandnes Garn in den Farben Muskat melange [3070] (Hauptfarbe), Shell melange [2710] (Musterfarbe 1), Camel [2542] (Musterfarbe 2), Bristol black [3800] (Musterfarbe 3) und Almond [2511] (Musterfarbe 4) gestrickt.

Jacquard:

Italienischen Anschlag:

Umschlag:

Re verschränkt:

Abn-li:

Abn-re:

German Short Rows:

Ärmelmaschen stilllegen:

Schlingenanschlag:

Italienisches Abketten:

Maschenaufnahme am Armausschnitt:

var tilføjet til kurven

Der Celeste Sweater Man wird von oben nach unten mit Rundpasse gefertigt. Zuerst erfolgt das doppelt Halsbündchen, danach wird die Rundpasse im Muster mit 5 unterschiedlichen Farben dem Diagramm folgend gearbeitet. Nach dem Musterpart der Passe werden verkürzte Reihen gestrickt, um die Rückseite zu erhöhen und dem Pullover eine tolle Passform zu verleihen. Rumpf und Ärmel werden glatt rechts in Runden gearbeitet und eben mit Rippenbündchen.  

Beachte, dass man beim Stricken mit Muster (Fair Isle) oft eine 0-5- 1 mm dickere Nadel verwenden muss, als wenn einfarbig gestrickt wird. Fertige deshalb sowohl eine einfarbige als auch mehrfarbige Maschenprobe, bevor Du mit dem eigentlichen Stricken beginnst.  

Die Anleitung enthält sowohl Diagramme mit den Farben des blauen Celeste Sweater Man als auch ungefärbte Diagramme, die nach Bedarf eingefärbt werden können.

Größenguide

Der Celeste Sweater Man sollte einen Bewegungsspielraum (positive ease) von ca. 10-15 cm im Verhältnis zu Deinem Brustumfang haben. Die Größen XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL (4XL) 5XL entsprechen einem Brustumfang am Körper von 86-91 (91-96) 96-101 (101-107) 107-113 (113-119) 119-124 (124-132) 132-144 cm. Die Maße des fertigen Pullovers sind auf der Titelseite zu finden. Nimm zuerst von Dir selbst Maß, bevor Du mit dem eigentlichen Stricken beginnst, um die Größe zu ermitteln, die Dir am besten passt. Falls Dein Brustumfang (oder die breiteste Stelle an Deinem Körper) 103 cm misst, solltest Du Größe L wählen. Ein Pullover in Gr. L hat einen Brustumfang von 119 cm und hätte in diesem Fall einen Bewegungsspielraum (positive ease) von 16 cm. 

Größen: XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL (4XL) 5XL 

Brustumfang Pullover: 105 (109) 113 (119) 125 (132) 136 (144) 156 cm

Länge: 68 (69) 70 (71) 72 (73) 74 (75) 76 cm (gemessen mittig hinten ohne Bündchen)

Maschenprobe: 20 Maschen x 30 Reihen glatt rechts auf Nadel 4 mm = 10 x 10 cm

20 Maschen x 20-22 Reihen im Muster auf Nadel 4,5 mm

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4,5 mm und 4 mm (60, 80 und/oder 100 cm), Rundstricknadel 3,5 mm (80 oder 100 cm), Rundstricknadel 3 mm (40 cm), Nadelspiel 4 mm und 3,5 mm (außer es wird mit der Magic Loop Methode gestrickt), evtl. eine größere Nadelstärke für den Musterteil 

Material: Hauptfarbe: 550 (600) 600 (650) 700 (700) 750 (750) 800 g Peer Gynt von Sandnes Garn (50 g = 91 m)

Musterfarbe 1: 50 (50) 50 (50) 50 (50) 50-100 (100) 100 g Peer Gynt von Sandnes Garn (50 g = 91 m)

Musterfarbe 2: 50 (50) 50 (50) 50 (50) 50 (50-100) 100 g Peer Gynt von Sandnes Garn (50 g = 91 m)

Musterfarbe 3: 50 g Peer Gynt von Sandnes Garn (50 g = 91 m)

Musterfarbe 4: 50 g Peer Gynt von Sandnes Garn (50 g = 91 m)

Schwierigkeitsgrad: ★ ★ ★ ★ ★ (5 von 5) 

Für die Einteilung der Schwierigkeitsgrade siehe hier

Die Anleitung wird als PDF-Datei an Ihre E-Mail geschicht.

Du kannst verschiedene Farbkombinationen ausprobieren, indem Du die Tabelle ausmalst, die Du hier herunterladen kannst.

Der blaue Celeste Sweater Man ist in Peer Gynt von Sandnes Garn in den Farben Night sky [5591] (Hauptfarbe), Spicy orange [3819] (Musterfarbe 1), Shell melange [2710] (Musterfarbe 2), Jolly blue [6046] (Musterfarbe 3) und Ash melange [1021] (Musterfarbe 4) gestrickt.

Der braune Celeste Sweater Man ist in Peer Gynt von Sandnes Garn in den Farben Muskat melange [3070] (Hauptfarbe), Shell melange [2710] (Musterfarbe 1), Camel [2542] (Musterfarbe 2), Bristol black [3800] (Musterfarbe 3) und Almond [2511] (Musterfarbe 4) gestrickt.

Jacquard:

Italienischen Anschlag:

Umschlag:

Re verschränkt:

Abn-li:

Abn-re:

German Short Rows:

Ärmelmaschen stilllegen:

Schlingenanschlag:

Italienisches Abketten:

Maschenaufnahme am Armausschnitt: