Shopping Cart
Shop now
Login
Search for products on our site
See more
Marseille Sweater
Marseille Sweater
Marseille Sweater
Marseille Sweater
Marseille Sweater
Marseille Sweater
Adventstilbud

Marseille Sweater

Regular price 45,00 DKK

Diese Strickanleitung ist auf deutsch.

Der Marseille Sweater wird von oben nach unten gestrickt. Zuerst wird der obere Teil der Rückseite in Reihen gearbeitet, während die Schulterschrägen mit verkürzten Reihen für den idealen Sitz geformt werden. Danach werden die Schultern separat mit verkürzten Reihen auf einer Rundstricknadel gestrickt, bevor sie für die Vorderseite auf einer Nadel gesammelt werden. Vorder- und Rückseite werden zur Runde geschlossen und bilden den Rumpf, der dann in Runden auf einer Rundstricknadel gestrickt wird. Die Ärmel werden aus aufgenommenen Maschen rund um die Armausschnitte gestrickt und erhalten eine Schräge durch verkürzte Reihen. Sie werden in Runden auf einer Rundstricknadel und mit einem Nadelspiel oder der Magic Loop-Technik gefertigt. Das Halsabschlussbündchen wird zuletzt aus aufgenommenen Maschen gestrickt, doppelt gelegt und auf der Innenseite angestrickt. Der Marseille Sweater wird mit Streifen gestrickt, deren Platzierung in der Anleitung beschrieben ist.  

Stricke zuerst eine Maschenprobe, um die für Dich passende Nadelstärke zu ermitteln.

Größen Guide

Der Marseille Sweater sollte einen Bewegungsspielraum (positive ease) von ca. 25 cm im Verhältnis zu Deinem Brustumfang haben. Der Schnitt ist oversize. Die Größen XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL (4XL) 5XL passen zu einem Brustumfang am Körper von 80-85 (85-90) 90-95 (95-100) 100-110 (110-120) 120-130 (130-140) 140-150 cm. Die Maße des fertigen Pullovers stehen auf der Vorderseite. Nimm von Dir selbst Maß, bevor Du mit dem eigentlichen Stricken beginnst, um die Größe zu ermitteln, die Dir am besten passt. Wenn Dein Brustumfang (oder die breiteste Stelle an Deinem Körper) 90 cm misst, solltest Du Größe S wählen. Ein Pullover in S hat einen Brustumfang von 115 cm und hätte in diesem Fall einen Bewegungsspielraum (positive ease) von 25 cm.

Das abgebildete Modell trägt Gr. XS und hat einen Brustumfang von 82 cm bei 1,64 m Körpergröße.

Größen: XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL (4XL) 5XL

Brustumfang Pullover: 110 (115) 120 (125) 135 (145) 155 (165) 175 cm

Länge: 62 (64) 66 (67) 68 (70) 72 (72) 74 cm (gemessen mittig hinten, ohne Halsausschnitt)

Maschenprobe: 21 Maschen x 32 Reihen glatt rechts auf Nadel 4 mm = 10 x 10 cm nach dem Waschen und Spannen

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4 mm (40, 60 und 80 und/oder 100 cm), Rundstricknadel 3 mm (40 cm), Nadelspiel 4 mm (außer es wird mit der Magic Loop- Methode gestrickt)

Material: 500-550 (550-600) 600 (600) 650 (700) 800 (850) 900 g Double Sunday von Sandnes Garn (50 g = 108 m) als Hauptfabre (hier: Fb. Almond 2511) und 100 (100) 100-150 (150) 150 (150-200) 200 (200) 200 g Double Sunday von Sandnes Garn (50 g = 108 m) (hier: Fb. Sailor in the Dark 5581). Falls der Pullover einfarbig gestrickt wird, liegt der Gesamtgarnverbrauch bei 600 (650) 700 (750) 800 (900) 950 (1000) 1100 g Double Sunday von Sandnes Garn (50 g = 108 m)

Schwierigkeitsgrad: ★ ★ ★ ★ (4 von 5).

Für die Einteilung der Schwierigkeitsgrade siehe hier.

In dieser Anleitung werden folgende Techniker verwendet:

Anfang Marseille Sweater:

German Short Rows:

Zun-re:

Zun-li:

Abn-re:

Abn-li:

Anfang Ärmel:

Italian bind-off:

Knit the neck down:

was added to the cart.