Shopping Cart
Shop now
Login
Search for products on our site
See more
Marie Purse
Marie Purse
Marie Purse
Marie Purse
Marie Purse
Marie Purse
Marie Purse
Marie Purse
SALE

Marie Purse

Regular price 45,00 DKK

Diese Strickanleitung ist auf deutsch.

Marie Purse wird von unten nach oben mit der Magic Loop Methode gearbeitet. Das Täschchen wird im Webmuster (engl. Garter Slip Stitch) gefertigt, wobei die Laschen auf beiden Seiten im Doppelstrick erfolgen. Es wird mit einem Reißverschluss geschlossen und am Ende wird das Futter. Die Anleitung beinhaltet Nähanweisungen für das Futter.

Größe: klein (mittel) groß

Maße: 15 x 10 cm (18 x 12 cm) 24 x 15 cm

Maschenprobe: 26 Maschen x 46 Reihen im Webmuster auf Nadel 3 mm = 10 x 10 cm

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 3 mm (80 cm), Nadelspiel 2,5 mm

Material: Vorschlag 1: Ca. 15 (22) 36 g Pelsuld 8/2 von Hjelholts Uldspinderi (100 g = 400 m) zusammen mit ca. 6 (9) 15 g Brushed Lace von Mohair by Canard (25 g = 210 m) oder Soft Silk Mohair von Knitting for Olive (25 g = 225 m) oder Silk Mohair von Isager (25 g = 212 m)

Vorschlag 2: Ca. 32 (49) 79 g Peer Gynt von Sandnes Garn (50 g = 91 m) oder ca. 25 (41)
67 g Double Sunday von Sandnes Garn (50 g = 108 m)

Reißverschluss 4 mm: 14 (17) 23 cm. Stoff für Futter: 16 cm x 22 cm (19 cm x 26 cm)
25 cm x 32 cm.

Schwierigkeitsgrad: ★ ★ ★ (3 von 5).

Für die Einteilung der Schwierigkeitsgrade siehe hier.

Die Anleitung wird als PDF-Datei an Ihre E-Mail geschicht.

Reißverschlüsse in verschiedenen Farben finden Sie hier.

Futter finden Sie hier.

Die rote oder weiße Marie Purse ist in Double Sunday von Sandnes Garn in den Farben Almond [2511] und That orange feeling [3819] gestrickt.

Die braune Marie Purse ist aus Pelsuld 8/2 von Hjelholts Uldspinderi in der Farbe Lys beige [19] zusammen mit Brushed Lace von Mohair by Canard in der Farbe Bark [3003] gestrickt.

In dieser Anleitung werden folgende Techniken verwendet:

Beginn:

Judy's Magic Cast On:

Garter Slip Stitch:

Reißverschlusslaschen und Blendenbeläge für den Reißverschluss:

Befestigung des Reißverschlusses:

Befestigung des Futter: